Wanduhr

Wanduhr

von Rosendahl
  • Farbe Grau
  • Material Polypropylen

Als Steen Georg Christensen und Erling Andersen 1984 die Picto Uhr entwarfen, beabsichtigten sie vor allem das konventionelle Uhrendesign weiterzuentwickeln und nahmen sich der Form und Funktion an. Das Designer-Duo wollte außerdem ein „Bild“ der Zeit kreieren, dies setzen sie so erfolgreich um, dass die Rosendahl Picto heute ein moderner Klassiker geworden ist. Der grafische Ausdruck von Picto ist modern und minimalistisch, wodurch die Wanduhr zeitgenössischer denn je ist. Die weiteren Stärken der Uhr liegen in dem revolutionären, rotierenden Ziffernblatt, mit dem sich Picto selbst nach 30 Jahren auf dem Markt von anderen Uhren deutlich abhebt. Während herkömmliche Uhren die Zeit anhand der tickenden Zeiger anzeigen, ist es bei der Rosendahl Timepieces Picto hingegen das Ziffernblatt selbst, das sich dreht – angelehnt an die Vorstellung, dass die Welt sich dreht und so die Zeit vergeht. Der Stundenzeiger ist ein fixer Punkt an einer Stelle des Ziffernblatts, zusammen mit dem „normalen“ Minutenzeiger sind dies die einzigen Elemente auf der Uhr. Weniger ist eben oft mehr. Als Designobjekt ist die Rosendahl Timepieces Picto Wanduhr einzigartig. Sie wurde beispielsweise vollkommen ohne die übliche Glasabdeckung entworfen – ein überraschender und frischer Effekt, der das rotierende Ziffernblatt vor dem Hintergrund der Wand betont und Menschen dazu anhält, die Hand auszustrecken und den Verlauf der Zeit zu fühlen. Das glaslose Design lenkt außerdem die Aufmerksamkeit auf die kontraststarken Farben des Stunden- und Minutenzeigers.

59 EUR bei Connox
Zur Shoppingliste In deiner Shoppingliste

Auch aus diesem Set alle ansehen